Physiotherapie

 

Unsere Behandlungsmethoden

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitäts- und Teilhabeeinschränkungen des Patienten, die bei der physiotherapeutischen Untersuchung festgestellt werden. Sie nutzt sowohl diagnostische, wie auch pädagogische und manuelle Kompetenzen des Therapeuten. Gegebenenfalls wird sie ergänzt durch natürliche physikalische Reize (z. B. Wärme und  Kälte) und fördert die Eigenaktivität. Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit und dabei sehr häufig die Schmerzfreiheit bzw. -reduktion und Beweglichkeitsverbesserung.

Unsere Therapeuten haben sich auf den unterschiedlichsten Fachbereichen Qualifikationen erworben und sehen Sie als Patienten immer individuell. Jeder Mensch/Patient ist einzigartig in seiner Persönlichkeit, in seinem Wesen und in seinen Problemen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in der Physiotherapie uns individuelle Ziele setzen, diese definieren und Schritt für Schritt zu erreichen versuchen. Dies geschieht im Sinne der ICF ganzheitlich im biopsychosozialen Ansatz.

Gerne können wir Ihnen im Reha City Park die folgenden Therapieformen anbieten:

  • Manuelle Therapie (spezielle Mobilisationstechniken zur Behandlung von Funktionsstörungen von Gelenken, Muskeln, Bindegewebe und Nerven) (MT)
  • Krankengymnastik (KG)
  • Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage (KG-ZNS), Bobath, PNF
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • CMD-Therapie (Behandlung bei Kiefergelenkstörungen)
  • Sportphysiotherapie
  • DORN-Methode
  • Dreidimensionale Skoliosetherapie n. Katharina Schroth
  • Manuelle Lymphdrainage/ komplexe physikalische Entstauungstherapie
  • Wärmetherapie (Moor, Heißluft)
  • Kältetherapie (Cool Pack, Kaltluft)
  • Elektrotherapie
  • Klassische Massage Therapie
  • Kinesio Taping
  • Bewegungsschiene